Spielbericht St. Willibald A 26.05.2019 (1:6/R-1:7) Drucken

MS-SPIEL UNION ST. WILLIBALD vs. ASKÖ BRUCK
Sonntag, 26. Mai 2019, 15:00 /17:00 Uhr, in St. Willibald
(Ergebnisse HIER IMMER ÜBERALL aus unserer Sicht, egal, ob auswärts oder daheim gespielt wurde!)
KM: 1:6 (1:2), Tor: 1:2 - Lehner Wolfgang (35.)
Gegentore in der 20.,28.,49.,55.,63.,69.(Elfer)
RESI: 1:7 (0:4), Tor: 1:6 - Schrank Tobias (83.)

Gegentore in der 4.,12.,28.,39.,70.,72.,86.
Schiedsrichter KM:
Thomas Pusch
Vor dem Spiel:
Gesperrte (S), verletzte (V), kranke (K) oder aus privaten Gründen (P) verhinderte Spieler:
Bayani (P), Elkaz (P), Iska (P), Kojder (P), Safai (P), Standhartinger (P), Vrenicu (P)

Dauerverletzte:
Strebl (Kreuzbandriss), Hofer (Kreuzbandriss)
Aufstellung KM:

Trainer:
Robert Müller

Startelf:

Freilinger F. (Kapsammer-78.), Hasanovic, Schiller L. (Gelb-62.), Hoti (Gelb-16.), Zeka (Gelb-42.), Gashi, Bytyqi, Hodza, Lehner-D. (Weidenholzer-75.), Pühringer (Mayr-70.), Lehner W.

Ersatz:

Kapsammer, Mayr, Weidenholzer G., Krenn N.

Spielbericht KM:
Zur Situation: ....
Fazit: ...
(Freilinger Fredi)

Aufstellung RESI:

Trainer:
Fredi Freilinger / Egger Jürgen

Startelf:

Kapsammer, Lederer, Lehner M., Egger, Weidenholzer G. (Ortbauer L.-60.), Humer M., Krenn, Huemer J., Sonnleitner, Siegel, Schrank

Ersatz:

Ortbauer L.

Spielbericht RESI:
Fazit: ....
(Freilinger Fredi)

DatumKlicks
Total80
Son. 131
Son. 061
Son. 291
Sam. 281